Rundumberatung

Mag. Thomas Musiol-Geldmacher
Mag. Daniela Musiol

Vortrag: Wenn der Tod keine Privatsache ist. Über den Umgang mit Trauerfällen am Arbeitsplatz

Rundumberatung Foto Vortrag
Foto © Christian Minutilli

Ein Mitglied des Teams hat einen Todesfall im engsten Familienkreis zu betrauern. Eine Mitarbeiterin ist mit einer Krebsdiagnose konfrontiert. Ein Mitarbeiter verlässt die Organisation im Zorn. Die Arbeitsplätze einiger Kolleginnen fallen Budgetkürzungen zum Opfer. Eine Angestellte der Abteilung ist tödlich verunglückt. Eine Führungskraft hat sich das Leben genommen.

Verluste rufen Trauerreaktionen hervor. Viele der beschriebenen Ereignisse schockieren, sie machen sprachlos, betroffen, traurig, und sie verunsichern uns: Wie soll ich den Betroffenen gegenübertreten? Warum bin ich selbst traurig? Und was bedeutet die Erkrankung des Chefs für meine persönliche berufliche Zukunft? 

 


Trauerfälle erschüttern das Sozialgefüge eines Teams, einer Organisation. Nichts ist mehr wie zuvor, doch zugleich muss die Arbeit weitergehen, der Betrieb aufrechterhalten werden.

Wie kann die Krise bewältigt werden, die ein Trauerfall am Arbeitsplatz hervorruft? Der bewusste Umgang mit Verlust, Tod und Trauer fördert eine zufriedenstellende Organisationskultur. Davon sind Daniela Musiol und Thomas Musiol-Geldmacher überzeugt. Warum das so ist und wie ein solcher bewusster Umgang aussehen kann, davon werden sie im Rahmen dieses Vortrags erzählen.

https://www.rundumberatung.at/